Umweltbedingungen

Ụm·welt·be·din·gun·gen

 Plur. die Bedingungen, die ein Lebewesen in seiner Umwelt1 hat Die Pflanze passt sich an die jeweiligen Umweltbedingungen an., Im Hochgebirge herrschen extreme Umweltbedingungen für Lebewesen.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ụm•welt

die; nur Sg, Kollekt
1. die Erde, die Luft, das Wasser und die Pflanzen als Lebensraum für die Menschen und Tiere: gegen die Verschmutzung der Umwelt kämpfen
|| K-: Umweltbedingungen, Umweltbelastung, Umwelteinflüsse, Umweltforschung, Umweltgift, Umweltkatastrophe, Umweltkriminalität, Umweltschäden, Umweltverschmutzung, Umweltzerstörung; umweltbelastend, umweltschädigend, umweltschädlich, umweltverträglich
2. die gesellschaftlichen Verhältnisse, in denen ein Mensch lebt und die seine Entwicklung beeinflussen ≈ Umgebung (2)
|| K-: Umweltbedingungen, Umwelteinflüsse
3. die Menschen, zu denen man Kontakt hat: sich von seiner Umwelt missverstanden fühlen
|| hierzu ụm•welt|be•dingt Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.