Umgehung

Um·ge·hung

 <Umgehung, Umgehungen> die Umgehung SUBST
1. kein Plur. das Umgehen 2 unter Umgehung der Vorschriften
2. geh. kurz für "Umgehungsstraße"

um•ge•hen

2; umging, hat umgangen; [Vt]
1. jemanden/etwas umgehen im Kreis od. Bogen um jemanden/etwas herum gehen od. fahren: ein Hindernis umgehen
2. etwas umgehen etwas Unangenehmes vermeiden <Schwierigkeiten>: Es lässt sich nicht umgehen, dass du dich bei ihm entschuldigst
3. jemanden/etwas umgehen etwas tun, ohne jemanden zu fragen od. ohne sich an eine Regel zu halten <ein Gesetz, ein Verbot, einen Vorgesetzten umgehen>
|| hierzu Um•ge•hung die; nur Sg

Umgehung

(ʊmˈgeːʊŋ)
substantiv weiblich
Umgehung , Umgehungen
1. das Umgehen Die Eltern wandten sich unter Umgehung des Lehrers direkt an den Direktor.
2. Straße, die um einen Ort herumführt, um diesen vom Verkehr zu entlasten
Thesaurus
Übersetzungen

Umgehung

bypass, evasion, by passing, circumvention, avoidance

Umgehung

bypass

Umgehung

обход

Umgehung

bypass

Umgehung

Bypass

Umgehung

obwodnica

Umgehung

Bypass

Umgehung

バイパス

Umgehung

Bypass

Um|ge|hung

f <-, -en>
(= Vermeidung)avoidance; (durch Straßenführung) → bypassing; (Mil) → outflanking; (von Gesetz)circumvention, getting (a)round; (von Frage)evasion; die Umgehung des Geländesgoing (a)round the grounds; unter Umgehung der Vorschriftenby getting (a)round or circumventing the regulations
(inf: = Umgehungsstraße) → bypass, beltway (US)