Überzug

(weiter geleitet durch Uberzuge)

Über·zug

 <Überzugs (Überzuges), Überzüge> der Überzug SUBST
1. dünne Schicht auf etwas den Kuchen mit einem Überzug versehen, Die Bäume haben einen Überzug aus Raureif.
2. eine Art Hülle aus Stoff, die etwas schützt ein Überzug für die Kissen/das Bett/die Autositze
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Über•zug

1. eine (dünne) Schicht, die einen Gegenstand gleichmäßig bedeckt <ein Überzug aus Schokolade, Zuckerguss, Kunststoff, Lack usw>
2. eine Hülle aus Stoff ≈ Bezug
|| -K: Bettüberzug, Kissenüberzug
|| ► überziehen2
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Überzug

(ˈyːbɐʦuːk)
substantiv männlich
Überzug(e)s , Überzüge (-ʦyːgə)
1. dünne Schicht, die etw. umhüllt eine Torte mit Schokoladenüberzug ein Überzug aus Plastik
2. Hülle aus Stoff Kissenüberzüge nähen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

Überzug

örtü

Überzug

involucrum, tegumentum

Über|zug

m
(= Beschichtung)coat(ing); (aus Metall) → plating; (für Kuchen, esp aus Zuckerguss) → icing (Brit), → frosting (US)
(= Bettüberzug, Sesselüberzug etc)cover
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007