Tragödie

(weiter geleitet durch Tragodien)

Tra·gö·die

 <Tragödie, Tragödien> die Tragödie SUBST
1. umg. ein großes Unglück, das jmdm. widerfährt Der plötzliche Tod ihrer Mutter ist für die Kinder eine schreckliche Tragödie.
Ehe-, Eifersuchts-, Familien-
2theat.: lit.: ein tragisches 2 Bühnenstück eine Tragödie von Shakespeare aufführen
-ndichter

Tra•gö•die

[-djə] die; -, -n
1. ein Schauspiel mit unglücklichem, tragischem Ende ≈ Trauerspiel ↔ Komödie
2. ein schreckliches Ereignis: Er wurde Zeuge einer Tragödie

Tragödie

(traˈgøːdjə)
substantiv weiblich
Tragödie , Tragödien
1. großes Leid, das durch einen Unfall o. Ä. hervorgerufen wird Die Passanten wurden Zeugen einer Tragödie. Die Zuschauer der Flugschau wurden Zeugen einer Tragödie.
2. Theater Bühnenstück, das einen Konflikt und das Scheitern des Protagonisten zum Inhalt hat die Tragödie von Maria Stuart die griechische Tragödie Der Dichter hat hauptsächlich Tragödien geschrieben.
Thesaurus

Tragödie:

Trauerspiel
Übersetzungen

Tragödie

tragedy

Tragödie

tragédie

Tragödie

tragédia

Tragödie

трагедия

Tragödie

tragedia

Tragödie

tragedija

Tragödie

harmleikur

Tragödie

tragedia

Tragödie

悲劇, 悲惨な出来事

Tragödie

tragedia

Tragödie

tragédie

Tragödie

tragedie

Tragödie

tragedia

Tragödie

비극

Tragödie

tragedie

Tragödie

tragedi

Tragödie

โศกนาฏกรรม

Tragödie

trajedi

Tragödie

tấn thảm kịch

Tragödie

悲剧

Tragödie

悲劇

Tragödie

טרגדיה

Tra|gö|die

f <-, -n> (Liter, fig) → tragedy; es ist eine Tragödie mit ihm/dieser Maschinehe/this machine is a disaster
eine Tragödie, die eines Shakespeare würdig ist / wärea tragedy of Shakespearian proportions
elisabethanische TragödieElizabethan tragedy