Tonbandaufnahme

Ton·band·auf·nah·me

 die <Tonbandaufnahme, Tonbandaufnahmen> Aufzeichnung auf Tonband eine Tonbandaufnahme anhören/löschen/machen

Auf•nah•me

die; -, -n
1. nur Sg; das Aufnehmen (1) <die Aufnahme von Verhandlungen>
2. nur Sg; das Aufnehmen (5) <die Aufnahme eines Patienten im Krankenhaus>
3. nur Sg; das Aufnehmen (6) <die Aufnahme eines Mitglieds in einer Organisation>
|| K-: Aufnahmeantrag, Aufnahmegebühr
4. nur Sg; das Aufnehmen (8): die Aufnahme des Stücks in den Spielplan
5. nur Sg; das Aufnehmen (10) <die Aufnahme von Details, Fakten>
6. ein Bild, das mit einem Fotoapparat od. einer Filmkamera gemacht wurde ≈ Fotografie <Aufnahmen machen>
|| -K: Blitzlichtaufnahme, Filmaufnahme, Landschaftsaufnahme
7. das, was auf einem Tonband od. einer Schallplatte gespeichert ist
|| K-: Aufnahmestudio
|| -K: Liveaufnahme, Studioaufnahme; Schallplattenaufnahme, Tonbandaufnahme
8. nur Sg; das Aufnehmen (14) ↔ Abgabe: die Aufnahme von Sauerstoff durch die Lunge
9. nur Sg; das Aufnehmen (15) <die Aufnahme einer Fährte, einer Spur>
10. nur Sg; das Aufnehmen (16): die Aufnahme eines Kredits
|| -K: Kreditaufnahme
11. das Aufnehmen (17) <die Aufnahme von Nahrung>
|| -K: Nahrungsaufnahme

Ton•band

das
1. ein (Kunststoff)Band, auf dem man Musik, Sprache und Geräusche speichern kann <ein Tonband abhören, abspielen, besprechen, überspielen; etwas auf Tonband aufnehmen>
|| K-: Tonbandaufnahme, Tonbandaufzeichnung, Tonbandgerät
2. ein Gerät, mit dem man Tonbänder (1) bespielt od. abspielt
Übersetzungen