Raspel

(weiter geleitet durch Tischlerraspel)

Rạs·pel

 <Raspel, Raspeln> die Raspel SUBST
1koch.: ein Gerät zum Reiben eine Raspel für den Käse
2techn.: grobe Feile das Holz mit einer Raspel bearbeiten
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Rạs•pel

1 die; -, -n
1. ein Gerät aus Metall mit einer rauen Oberfläche, mit dem man etwas reibt, um sehr kleine Stücke daraus zu machen ≈ Reibe <Äpfel, Käse, Möhren, Schokolade mit einer Raspel zerkleinern>
2. eine grobe Feile, mit der man Holz, Metall usw bearbeitet
|| -K: Holzraspel; Tischlerraspel

Rạs•pel

2 der; -s, -n; meist Pl; ein kleines Stück Apfel, Käse, Schokolade o. Ä., das man mit einer Raspel1 (1) gemacht hat
|| -K: Kokosraspel, Schokoraspel
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus
Übersetzungen

Raspel

rasp

Raspel

rasp, grater

Raspel

râpe

Raspel

escofina

Raspel

RASP

Raspel

TARNIK

Raspel

Raspel

Raspel

RAŠPLE

Raspel

RASP

Raspel

RASP

Rạs|pel

f <-, -n>
(= Holzfeile)rasp
(Cook) → grater
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Süßholz raspeln [ugs.]to turn on the blarney [coll.]
Süßholz raspeln [ugs.]to soft-soap [coll.]
Süßholz raspelnto ooze charm