Thrombose

Throm·bo·se

 <Thrombose, Thrombosen> die Thrombose SUBST med.: der Vorgang, dass ein Blutgefäß durch einen kleinen Klumpen Blut verstopft wird

Throm•bo•se

die; -, -n; verwendet als Bezeichnung für ein Krankheitsbild, bei dem das Blut an einer Stelle einer Ader nicht mehr fließen kann (weil sich ein Pfropf aus Blut gebildet hat)

Thrombose

(trɔmˈboːzə)
substantiv weiblich
Thrombose , Thrombosen
Medizin Verschluss eines Blutgefäßes durch ein Blutgerinnsel eine Thrombose im Bein haben ein erhöhtes Thromboserisiko
Übersetzungen

Thrombose

trombosis

Thrombose

thrombose

Thrombose

trombózis

Thrombose

trombosi

Thrombose

Trombose

Thrombose

Trombose

Thrombose

Zakrzepica

Thrombose

Тромбоза

Thrombose

血栓形成

Thrombose

血栓形成

Thrombose

פקקת

Throm|bo|se

f <-, -n> → thrombosis