Taufe

(weiter geleitet durch Taufgelübde)

Tau·fe

 <Taufe, Taufen> die Taufe SUBST
1rel.: (im Christentum) das Empfangen der Gnade Gottes in der sakramentalen Handlung, bei der jmd. (meist ein Baby) von einem Priester mit Wasser am Kopf besprengt wird die Taufe empfangen/erhalten
2. der Akt des Taufens die Taufe feiern, während der Taufe das Kind im Arm halten

Tau•fe

die; -, -n; ein christliches Ritual, mit dem jemand in die Kirche aufgenommen wird. Dabei wird die Stirn mit Wasser befeuchtet. Wenn Neugeborene getauft werden, erhalten sie auch ihren Namen <die Taufe empfangen, erhalten>
|| K-: Taufgelübde, Taufkleid, Taufpate, Taufzeuge
|| ID etwas aus der Taufe heben etwas gründen

Taufe

(ˈtaufə)
substantiv weiblich
Taufe , Taufen
Religion Ritual, durch das jd Christ wird und bei dem ihm ein Name gegeben wird Morgen feiern wir die Taufe unseres Sohnes. Taufpate, Taufpatin jdm das Sakrament der Taufe spenden jds Taufpate / Taufpatin
Übersetzungen

Taufe

batismo

Taufe

vaftiz

Taufe

unda baptismatis

Taufe

křest

Taufe

dåb

Taufe

ristiäiset

Taufe

krštenje

Taufe

洗礼

Taufe

세례

Taufe

dåp

Taufe

chrzest

Taufe

dop

Taufe

การทำพิธีล้างบาปและตั้งชื่อ

Taufe

lễ rửa tội

Taufe

Кръщение

Taufe

洗禮

Tau|fe

f <-, -n> → baptism; (christliche auch, esp von Kindern) → christening; (= Schiffstaufe)launching (ceremony); die Taufe empfangento be baptized or christened; jdm die Taufe spendento baptize or christen sb; ein Kind aus der Taufe heben (old)to stand sponsor to a child (old); etw aus der Taufe heben (hum, Verein, Firma) → to start sth up; Zeitung, Projektto launch sth
ein Schiff taufento christen a ship
wieder taufento rebaptise [Br.]
sich taufen lassento be christened