Tat

(weiter geleitet durch Tatbeteiligung)

Tat

 <, Taten> die Tat SUBST
1. Handlung etwas, das jmd. getan hat Sie hat viele gute Taten getan., eine abscheuliche/bedeutende/folgenreiche/große/ ungeheuerliche/widerwärtige Tat, die Folgen/Hintergründe/Konsequenzen einer Tat, den Worten Taten folgen lassen, zur Tat schreiten
Helden-
2. Straftat ein Verbrechen Was ist das Motiv für die Tat?, Wie wurde die Tat begangen?, auf frischer Tat ertappt werden, für seine Tat verurteilt werden in der Tat geh. wirklich; wahrhaftig Das hat er in der Tat gesagt? etwas in die Tat umsetzen etwas verwirklichen seine Ideen in die Tat umsetzen
-hergang, -motiv, -umstand, -waffe, -zeuge

tat

Imperfekt, 1. und 3. Person Sg; tun1

Tat

die; -, -en
1. eine einzelne Handlung, mit der man etwas bewirkt <eine böse Tat begehen; eine gute Tat vollbringen>: Den Worten müssen jetzt Taten folgen!
2. Kurzw; Straftat <eine Tat gestehen>
|| K-: Tatbericht, Tatbeteiligung, Tathergang, Tatmotiv, Tatort, Tatumstand, Tatwaffe, Tatzeit, Tatzeuge
|| -K: Mordtat
3. etwas in die Tat umsetzen eine Idee realisieren
4. ein Mann der Tat jemand, der nicht lange zögert, sondern gleich energisch handelt
5. jemanden auf frischer Tat ertappen jemanden ertappen, wenn er gerade dabei ist, ein Verbrechen zu begehen od. etwas Verbotenes zu tun
6. in der Tat ≈ wirklich
|| ► betätigen
TATThematic Apperception Test
TATTransport Aérien Transregional

Tat

(taːt)
substantiv weiblich
Tat , Taten
1. etw., das jd tut jeden Tag eine gute Tat tun wollen eine gute / schlechte Tat Wir müssen unseren Worten Taten folgen lassen.
ein Vorhaben wirklich ausführen, verwirklichen
2. gesetzlich verbotene Tat Wer wird der Tat verdächtigt? Schließlich gestand sie die Tat. eine Straftat begehen
jdn dabei überraschen, wie er etw. Verbotenes tut
3. tatsächlich Das scheint mir in der Tat ein Problem zu sein. Du sagst, sie ist nicht ehrlich? Sie hat in der Tat einen falschen Namen angegeben.
Übersetzungen

tat

azione, acte, fatto, atto

tat

hizo

tat

فعل

tat

gjorde

tat

gjorde

tat

pret von tun

Tat

f <-, -en> (= das Handeln)action; (= Einzeltat auch)act; (= Heldentat, Untat)deed; (= Leistung)feat; (= Verbrechen)crime; ein Mann der Tata man of action; keine Worte, sondern Tatennot words but deeds or actions; seinen Worten Taten folgen lassento follow up one’s words with actions, to suit the action to the word (liter); eine Tat der Verzweiflung/Nächstenliebean act of desperation/charity; als er sah, was er mit dieser Tat angerichtet hattewhen he saw what he had done by this; eine geschichtliche/verbrecherische Tatan historic/a criminal act or deed; eine gute/böse Tata good/wicked deed; eine eindrucksvolle Tat vollbringento do something impressive; Leben und Taten des …the life and exploits of …; etw in die Tat umsetzento put sth into action; zur Tat schreitento proceed to action; (hum)to get on with it; in der Tatindeed; (wider Erwarten, erstaunlicherweise etc) → actually
seinen Worten Taten folgen lassento follow up one's words with action / actions / deeds
Am Ende war die TatWhat Came Before He Shot Her [Elizabeth George]
jdn. auf frischer Tat ertappento catch / have / get sb. dead to rights