Tanzfläche

Tạnz·flä·che

 die <Tanzfläche, Tanzflächen> die Fläche, auf der getanzt wird

tạn•zen

; tanzte, hat getanzt; [Vt/i] (etwas) (mit jemandem) tanzen (mit jemandem) einen Tanz machen: (einen) Tango, (einen) Walzer tanzen; Sie tanzt nicht gern mit Anfängern
|| K-: Tanzbar, Tanzcafé, Tanzfläche, Tanzkapelle, Tanzkurs, Tanzlehrer, Tanzlokal, Tanzmusik, Tanzpartner, Tanzsaal, Tanzsalon, Tanzschritt, Tanzturnier, Tanzveranstaltung
|| ID Reihe

Flạ̈•che

die; -, -n
1. ein ebenes Gebiet mit einer bestimmten Länge und Breite: Weite Flächen Chinas sind mit Reis bebaut; Vor dem Supermarkt kann man auf einer großen Fläche parken
|| K-: Flächenausdehnung, Flächenbrand
|| -K: Ackerfläche, Anbaufläche, Eisfläche, Rasenfläche, Schneefläche, Tanzfläche, Wasserfläche
2. die flache Seite eines geometrischen Körpers: Ein Würfel besteht aus sechs quadratischen Flächen
|| -K: Seitenfläche, Spiegelfläche, Wandfläche
3. Math; verwendet, um die Größe von zweidimensionalen Figuren (in Quadratzentimetern, Quadratmetern usw) zu berechnen: Die Fläche des Kreises beträgt 20 cm2
|| K-: Flächenberechnung, Flächeninhalt, Flächenmaß
|| -K: Kegelfläche, Kreisfläche
Übersetzungen

Tanzfläche

dance floor