Tötung

(weiter geleitet durch Tötungsabsicht)

Tö·tung

 <Tötung, Tötungen> die Tötung SUBST kein Plur.
1rechtsw.: das Töten 1 die Tötung eines Menschen, wegen fahrlässiger/vorsätzlicher Tötung verurteilt werden
-sdelikt
2. das Schlachten die Tötung der Tiere in einem Schlachthaus
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Tö•tung

die; -; nur Sg, besonders Jur; das Töten <fahrlässige, versuchte, vorsätzliche Tötung; die Tötung auf Verlangen (= auf Wunsch des Menschen, den man tötet)>
|| K-: Tötungsabsicht, Tötungsversuch, Tötungsvorsatz
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Tötung

(ˈtøːtʊŋ)
substantiv weiblich
Tötung , Tötungen
das Töten Massentötungen von Geflügel wegen des Verdachts auf Vogelgrippe In Deutschland ist aktive Sterbehilfe, also Tötung auf Verlangen, verboten. Massentötungen von Geflügel wegen desn Verdachts auf Vogelgrippe Gegen ihn wurde Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus

(vorsätzliche) Tötung:

Totschlag
Übersetzungen

Tötung

doodslag

Tötung

matanza

Tötung

قتل

Tötung

Killing

Tötung

ฆ่า

Tö|tung

f <-, -en> → killing; fahrlässige Tötungmanslaughter (→ through culpable negligence (esp Brit))
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
fahrlässige Tötungmanslaughter through culpable negligence
fahrlässige Tötung(involuntary) manslaughter
fahrlässige Tötungmurder by negligence