Tätowierung

Tä·to·wie·rung

 <Tätowierung, Tätowierungen> die Tätowierung SUBST
1. der Vorgang, dass jmd. mit einer speziellen Nadel Farbe so in jmds. Haut einritzt, dass ein Bild oder Schriftzug entsteht, die dann fest in der Haut bleiben und sich nicht abwaschen lassen die Tätowierung von einem Fachmann vornehmen lassen
2. ein mittels Tätowierung 1 entstandenes Bild mit Tätowierungen bedeckte Arme, sich eine Tätowierung entfernen lassen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

tä•to•wie•ren

; tätowierte, hat tätowiert; [Vt] jemanden/etwas tätowieren; jemandem etwas irgendwohin tätowieren jemandem mit einer Nadel und Farben (dauerhafte) Zeichnungen auf die Haut machen: jemanden am ganzen Körper tätowieren; jemandes Arm tätowieren; jemandem einen Adler auf die Brust tätowieren
|| hierzu Tä•to•wie•rung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Tätowierung

(tɛtoˈviːrʊŋ)
substantiv weiblich
Tätowierung , Tätowierungen
Er hatte eine Tätowierung am Oberarm.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Tätowierung

dövme

Tätowierung

tattoo

Tätowierung

tatouage

Tätowierung

tatuaggio

Tätowierung

وَشْم

Tätowierung

tetování

Tätowierung

tatovering

Tätowierung

τατουάζ

Tätowierung

tatuaje

Tätowierung

tatuointi

Tätowierung

tetovaža

Tätowierung

入れ墨

Tätowierung

문신

Tätowierung

tatoeage

Tätowierung

tatovering

Tätowierung

tatuaż

Tätowierung

tatuagem

Tätowierung

tatuering

Tätowierung

รอยสัก

Tätowierung

hình xăm trên da

Tätowierung

纹身

Tätowierung

紋身

Tä|to|wie|rung

f <-, -en>
no pl (= das Tätowieren)tattooing
(= Darstellung)tattoo
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007