Summton

sụm•men

; summte, hat gesummt; [Vt/i]
1. (etwas) summen mit geschlossenen Lippen einen Laut machen wie ein langes m und dabei eine Melodie hervorbringen <ein Lied summen; leise vor sich hin summen>; [Vi]
2. ein Tier/etwas summt ein Tier/etwas produziert einen gleichmäßigen, langen und leisen Laut <eine Biene, eine Mücke; eine Stromleitung>: Die Drähte der Hochspannungsleitung summen
|| K-: Summton
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Sụmm|ton

m pl <-töne>, Sụmm|zei|chen
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007