Stuckdecke

Verwandte Suchanfragen zu Stuckdecke: Stück

Stụck

der; -(e)s; nur Sg; Ornamente aus Gips o. Ä. an den Decken und Wänden eines Zimmers (besonders in alten, vornehmen Häusern) <etwas ist mit Stuck bedeckt, verziert>
|| K-: Stuckarbeiten, Stuckdecke
|| ► Stuckateur

Dẹ•cke

2 die; -, -n; die ebene Fläche (z. B. aus Holz od. Beton), die einen Raum nach oben hin abschließt ↔ Fußboden <eine hohe, niedrige Decke>: Die Lampe hängt von der Decke herab/an der Decke; Er starrte nachdenklich an die/zur Decke
|| K-: Deckenbeleuchtung, Deckengemälde, Deckenlampe
|| -K: Betondecke, Holzdecke, Stuckdecke; Zimmerdecke
|| ID an die Decke gehen gespr; wütend werden; jemandem fällt die Decke auf den Kopf gespr; jemand fühlt sich in seiner Wohnung o. Ä. einsam, ist deprimiert od. langweilt sich und braucht Abwechslung
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Stuckdecke

Мазилка таван

Stuckdecke

しっくいの天井

Stụck|de|cke

fstucco(ed) ceiling
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007