Schwankung

(weiter geleitet durch Stimmungsschwankung)

Schwạn•kung

die; -, -en; meist Pl; Änderungen in der Qualität od. Quantität <etwas unterliegt starken Schwankungen>
|| -K: Gefühlsschwankung, Stimmungsschwankung; Druckschwankung, Klimaschwankung, Konjunkturschwankung, Kursschwankung, Stromschwankung, Temperaturschwankung, Wertschwankung
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Schwankung

(ˈʃvaŋkʊŋ)
substantiv weiblich
Schwankung , Schwankungen
Kurs-, Preis-, Temperatur- Der Aktienkurs unterliegt starken Schwankungen. Stimmungsschwankungen haben
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Schwankung

fluctuation

Schwankung

kararsızlık, sallanma

Schwankung

oscilação

Schwạn|kung

f <-, -en>
(hin und her) → swaying no pl; (auf und ab) → shaking no pl, → rocking no pl; um die Schwankungen des Turms zu messento measure the extent to which the tower sways
(von Preisen, Temperatur, Stimmung etc)fluctuation, variation (+genin); (von Kompassnadel etc)oscillation; seelische Schwankungenfluctuations in one’s mental state, mental ups and downs (inf)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Schwankung des Grundwasserspiegelsphreatic fluctuation
jahreszeitliche Schwankungseasonal variation