Stillzeit

stịl•len

; stillte, hat gestillt; [Vt/i]
1. (ein Baby) stillen als Mutter ein Baby an der Brust Milch trinken lassen <ein Kind, den Säugling, das Baby stillen>: Sie kann nicht stillen
|| K-: Stillzeit; [Vt]
2. etwas stillen bewirken, dass man/jemand das bekommt, was man/er haben möchte od. braucht ≈ befriedigen <seinen Hunger, seinen Durst, seine Wünsche, seinen Ehrgeiz, seine/jemandes Neugier, seine Bedürfnisse stillen>: Er hat einen Preis bekommen. Ich glaube, sein Bedürfnis nach Anerkennung ist jetzt gestillt
3. etwas stillen bewirken, dass etwas aufhört (zu fließen) <das Blut, die Tränen stillen>
4. etwas stillt etwas etwas schwächt etwas ab <etwas stillt den Schmerz, jemandes Zorn>
|| zu
1. Stịl•len das; -s; nur Sg
|| zu
2, 3. und
4. Stịl•lung die; nur Sg
Übersetzungen

Stillzeit

lactancia

Stillzeit

allattamento

Stillzeit

Γαλουχία

Stillzeit

수유

Stillzeit

Amning

Stịll|zeit