Stil

(weiter geleitet durch Stilart)

Stil

 <Stils (Stiles), Stile> der Stil SUBST
1. Art und Weise, in der jmd. spricht oder schreibt Sie hat einen eleganten/lebendigen/eigenwilligen/flüssigen/holprigen/guten/schlechten Stil.
2. für einen Künstler oder eine Epoche typische Ausdrucksform; charakteristische Art, in der ein Kunstwerk oder ein Bauwerk gestaltet ist Die Kirche ist im romanischen/gotischen Stil erbaut.
3. kein Plur. Art und Weise, wie man sich verhält in großem Stil in großem Ausmaß Er macht Geschäfte in großem Stil.

Stil

[ʃtiːl, stiːl] der; -(e)s, -e
1. die Art und Weise, in der jemand spricht od. schreibt <ein flüssiger, holpriger, schlechter Stil; einen eleganten, lebendigen, eigenwilligen, gepflegten Stil haben>: Sie verwendet sehr viele Fremdwörter, das gehört zu ihrem Stil
|| K-: Stilanalyse, Stilart, Stilebene, Stilkunde, Stillehre, Stilübung, Stiluntersuchung
|| -K: Feuilletonstil, Telegrammstil, Vortragsstil; Darstellungsstil, Sprachstil, Schreibstil
2. die Art, in der ein Kunstwerk o. Ä. gemacht ist, besonders wenn sie typisch für den Künstler od. für eine bestimmte Epoche ist <einen neuen, eigenen, persönlichen Stil entwickeln>: der viktorianische, gotische, klassizistische, impressionistische Stil; den Stil Mozarts imitieren; Mode im Stil der 20er Jahre
|| K-: Stilelement, Stilepoche, Stilmittel, Stilrichtung
|| -K: Barockstil, Biedermeierstil, Empirestil, Renaissancestil, Rokokostil; Wohnstil
3. die (typische) Art und Weise, wie sich jemand (im Sport) bewegt <seinen Stil verbessern; einen guten, eleganten, schlechten Stil fahren, laufen, schwimmen>
|| -K: Laufstil, Schwimmstil
4. nur Sg; die Art und Weise, wie sich jemand verhält od. wie er handelt <jemandes politischer Stil; (etwas) im gleichen Stil weitermachen>: Er ist ein Kavalier alten Stils: Er hilft den Damen in den Mantel
|| -K: Arbeitsstil, Lebensstil
5. jemand hat Stil jemand versteht es, sich gut zu benehmen, sich geschmackvoll zu kleiden o. Ä.
6. etwas hat Stil etwas sieht gut und elegant aus: Das Haus hat Stil
|| ID im großen Stil/großen Stils in hohem Maße: ein Betrug großen Stils; meist in 'dem Stil geht es weiter es geht so weiter, wie es vorher beschrieben wurde; Das ist nicht mein 'Stil das ist nicht meine Art (Probleme zu lösen)

Stil

(ʃtiːl) auch (stiːl)
substantiv männlich
Stils , Stile
Bau-, Kunst-, Fahr-, Schreib-, Schwimm- die Art und Weise, wie ein Kunstwerk gemacht ist, wie jd schreibt, sich kleidet oder verhält Das Buch ist in flüssigem, gut lesbaren Stil geschrieben. Schwimmstil Schreibstil ein Kleid im klassischen Stil Sie hat ihren ganz eigenen Stil. Ohne Gruß zu gehen ist ganz schlechter Stil.
in großem Umfang
einen guten, gehobenen Stil haben
Übersetzungen

Stil

style

Stil

estilo

Stil

biçem, üslup, stil

Stil

stile

Stil

styl

Stil

stil

Stil

estilo

Stil

styl

Stil

stil

Stil

tyyli

Stil

izravan

Stil

スタイル

Stil

스타일

Stil

stil

Stil

รูปแบบ

Stil

kiểu

Stil

风格

Stil

Стил

Stil

m <-(e)s, -e> → style; (= Eigenart)way, manner; in großem Stil, im großen Stil, großen Stilsin a big way; … alten Stilsold-style …; schlechter Stilbad style; das ist schlechter Stil (fig)that is bad form; Stil haben (fig)to have style; er fährt einen rücksichtslosen Stilhe drives recklessly or in a reckless manner; er schreibt einen sehr schwerfälligen Stilhis writing style is very clumsy
geometrischer Stilgeometric style [style of vase painting]
im Stile Petrarcasin/after the manner of Petrarch
in großem Stil verlierento haemorrhage [Br.] [fig.]