Stigma

(weiter geleitet durch Stigmata)

Stịg·ma

 <Stigmas, Stigmen/Stigmata> das Stigma SUBST
1rel.: eine der fünf Wunden, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung zugefügt wurden
2. geh. Merkmal, wodurch jmd. oder etwas in bestimmter (negativer) Weise gekennzeichnet ist
stigmatisieren
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Stịg•ma

['ʃt-, 'st-] das; -s, Stig•men/Stig•ma•ta; geschr; ein Merkmal, das jemanden in seiner besonderen (negativen) Art kennzeichnet: mit dem Stigma des Verräters behaftet sein
|| hierzu stig•ma•ti•sie•ren (hat) Vt; Stig•ma•ti•sie•rung die; -, -en
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Stigma

stigma

Stigma

estigma

Stigma

stigmate

Stigma

Стигма

Stigma

Estigma

Stigma

وصمة العار

Stigma

Stigma

Stigma

Stigmatisering

Stigma

スティグマ

Stigma

오명

Stigma

Stigma

Stig|ma

nt <-s, -ta> (Biol, Rel, fig) → stigma
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007