Stempelfarbe

(weiter geleitet durch Stempelfarben)

Stẹm·pel·far·be

 <Stempelfarbe, Stempelfarben> die Stempelfarbe SUBST Farbe, mit der man einen Stempel 1 einfärbt
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Stẹm•pel

der; -s, -
1. ein kleiner Gegenstand, mit dem man eine Schrift od. Zeichen auf Papier druckt
|| K-: Stempelabdruck, Stempelfarbe
|| -K: Gummistempel; Prägestempel, Rollstempel; Bibliotheksstempel, Datumsstempel, Dienststempel, Firmenstempel, Namenstempel, Sonderstempel
2. der Text, die Symbole o. Ä., die mit einem Stempel (1) auf Papier gedruckt werden: ein Stempel im Pass, auf einem Brief, auf einem Dokument
|| K-: Stempelaufdruck
|| -K: Poststempel
3. Biol; der mittlere Teil einer Blüte (der die weiblichen Samen produziert): Der Stempel besteht aus dem Fruchtknoten, dem Griffel und der Narbe
|| ID jemand/etwas drückt jemandem/etwas seinen Stempel auf jemand/etwas beeinflusst den Charakter einer Person od. Sache stark ≈ jemand/etwas prägt jemanden/etwas; etwas trägt jemandes Stempel/den Stempel von jemandem/etwas etwas zeigt deutlich den Einfluss von jemandem/etwas
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Stempelfarbe

stamping ink