Steinobst

(weiter geleitet durch Steinobsts)
Verwandte Suchanfragen zu Steinobsts: Kernobst

Stein·obst

 <Steinobsts (Steinobstes)> das Steinobst SUBST kein Plur. Früchte mit einem (relativ großen) harten Kern in der Mitte, in dem sich der Samen befindet Kirschen und Pflaumen zählt man zum Steinobst.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Obst

das; -(e)s; nur Sg; die meist süßen und saftigen Früchte (von Bäumen und Sträuchern), die man (roh) essen kann, wie z. B. Äpfel, Bananen od. Pfirsiche <frisches, eingemachtes, gedörrtes Obst; Obst einkochen>
|| K-: Obstbaum, Obstblüte, Obsternte, Obstgarten, Obstkorb, Obstkuchen, Obstmesser, Obstplantage, Obstsaft, Obstsalat, Obstteller, Obsttorte
|| -K: Beerenobst, Kernobst, Steinobst; Dosenobst, Frischobst, Trockenobst

Stein

der; -(e)s, -e
1. nur Sg; die harte Substanz, aus der Berge bestehen <hart wie Stein; etwas in Stein hauen, meißeln>
|| K-: Steinbank, Steinblock, Steinboden, Steinbohrer, Steinbrocken
|| -K: Kalkstein, Quarzstein, Sandstein, Tuffstein; Naturstein
|| NB: Fels
2. ein relativ kleines Stück Stein (1): Auf dem Acker liegen viele Steine
|| K-: Steinhagel, Steinhaufen, Steinlawine, Steinschleuder, Steinwall, Steinwüste
|| -K: Kieselstein, Mosaikstein, Pflasterstein; Grabstein, Mühlstein, Schleifstein, Schmuckstein
3. ein Naturstein od. Backstein (Ziegel), der zum Bau von Häusern, Mauern o. Ä. verwendet wird
|| K-: Steinhaus
|| -K: Klinkerstein, Ziegelstein
4. ein einzelner, großer, harter Kern in einer Frucht: der Stein in einem Pfirsich, in einer Pflaume
|| K-: Steinobst
5. Kurzw; Edelstein
6. eine Art kleiner Stein (2), der sich aus Ablagerungen bestimmter Stoffe in manchen Organen bildet
|| K-: Steinleiden, Steinoperation
|| -K: Gallenstein, Harnstein, Nierenstein
7. ein kleiner, meist runder Gegenstand, mit dem man bei Brettspielen spielt <einen Stein legen, ziehen>
|| ↑ Abb. unter Brettspiele
|| -K: Brettstein, Damestein, Dominostein, Mühlestein, Spielstein
|| ID der Stein der Weisen geschr; die ideale Lösung für ein wichtiges Problem <den Stein der Weisen finden>; der Stein des Anstoßes geschr; die Ursache dafür, dass eine unangenehme Situation od. ein Problem entstanden ist; jemandem fällt ein Stein vom Herzen jemand ist sehr erleichtert; einen Stein ins Rollen bringen gespr; mit einer Handlung bewirken, dass es für viele Personen (meist negative) Folgen gibt; jemandem Steine in den Weg legen jemanden daran hindern od. es jemandem erschweren, sein Ziel zu erreichen; jemand hat bei jemandem einen Stein im Brett gespr; jemand ist so, dass ein anderer ihn besonders gern mag; Stein und Bein schwören gespr; etwas ganz fest behaupten, versprechen od. glauben; keinen Stein auf dem anderen lassen gespr; etwas völlig zerstören
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Steinobst

çekirdekli meyve