Staude

Stau·de

 <Staude, Stauden> die Staude SUBST ein Strauch
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Stau•de

die; -, -n
1. eine Pflanze, deren Wurzeln im Winter in der Erde überleben, während der obere Teil abstirbt
|| K-: Staudengewächs
|| -K: Rhabarberstaude
2. südd (A) (CH) ≈ Strauch
|| zu
1. stau•den•ar•tig Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Staude

(ˈʃtaudə)
substantiv weiblich
Staude , Stauden
1. Botanik Pflanze, die jedes Jahr neu aus ihren Wurzeln austreibt Farne gehören zu den Stauden.
2. Stachelbeerstaude
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Staude

shrub

Staude

çalı

Staude

arbusto

Staude

多年生

Staude

多年生

Staude

다년생

Stau|de

f <-, -n> (Hort) → herbaceous perennial (plant); (= Busch)shrub; (= Bananenstaude, Tabakstaude, Rosenkohlstaude)plant
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007