Stämme

Stạmm

 <Stamms (Stammes), Stämme> der Stamm SUBST
1. Baumstamm der dicke Teil eines Baumes, aus dem die Äste wachsen
2. eine größere Gruppe von Menschen mit derselben Sprache, demselben Glauben, derselben Kultur und denselben Gebräuchen, die meist in einem bestimmten Gebiet leben ein afrikanischer Stamm, die germanischen Stämme
-eshäuptling, Eingeborenen-, Indianer-, Volks-
3. die Gruppe von Menschen, die den festen Kern von etwas ausmacht Die Mannschaft benötigt einen Stamm an guten Spielern.
-kundschaft, -mannschaft, -personal, -publikum, Besucher-, Kunden-
4sprachwiss.: der zentrale Teil eines Wortes ohne Vorsilben, Nachsilben und Endungen
Übersetzungen

Stämme

phyla, tribes