spritzen

(weiter geleitet durch Spritzlackierung)

sprịt·zen

 <spritzst, spritzte, hat gespritzt> spritzen
I. VERB (mit OBJ/ohne OBJ)
1. jmd. spritzt (jmdm.) (etwas) med.: jmdm. eine Injektion geben Die Ärztin spritzt ein Gegenmittel., Der Arzt spritzt gut/schlecht.
2. jmd. spritzt (etwas) (irgendwohin) Tropfen einer Flüssigkeit irgendwohin gelangen lassen Die Maler haben Farbe auf den Boden gespritzt., Sie hat ihm Wasser ins Gesicht gespritzt., Vorsicht, du spritzt!
3. jmd. spritzt (etwas/mit etwas) (irgendwohin) eine Flüssigkeit mit Druck durch eine enge Öffnung pressen, so dass ein Strahl entsteht Die Feuerwehr spritzt Wasser in die Flammen., Ich habe mit dem Gartenschlauch gespritzt.
4. jmd. spritzt (etwas) mit Pflanzenschutzmittel besprühen Die Bauern spritzen ihre Felder., Im Gewächshaus spritze ich nicht.
II. VERB (mit OBJ)
1. jmd. spritzt jmdn. nass jmdn. nass machen Das vorbeifahrende Auto hat mich nass gespritzt.
2. jmd. spritzt etwas mit Lack oder Farbe bedecken, die man aus einer Spritze 4 austreten lässt Er hat den Kotflügel gespritzt.
III. VERB (ohne OBJ) etwas spritzt (irgendwohin) sich in Tropfen in verschiedene Richtungen durch die Luft verteilen Das Fett in der heißen Pfanne spritzt.

sprịt•zen

1; spritzte, hat/ist gespritzt; [Vt/i] (hat)
1. (etwas) irgendwohin spritzen Flüssigkeit in Tropfen durch die Luft bewegen: jemandem/sich Wasser ins Gesicht spritzen; sich beim Malen Farbe aufs Hemd spritzen
|| NB: sprengen2
2. (etwas) (irgendwohin) spritzen eine Flüssigkeit o. Ä. so durch eine enge Öffnung pressen, dass sie ihr Ziel schnell und in Form eines Strahls erreicht: Wasser ins Feuer spritzen
|| NB: sprühen (1)
|| K-: Spritzbeutel, Spritzflasche, Spritzgerät, Spritzpistole
3. (etwas) (gegen etwas) spritzen Gift (z. B. gegen Ungeziefer) auf Pflanzen sprühen <Felder, Obstbäume, Rosen spritzen; mit Pflanzenschutzmitteln, Insektenvertilgungsmitteln spritzen; gegen Schädlinge, Unkraut spritzen>: Die Äpfel sind nicht gespritzt. - Die Schale kann man ruhig mitessen; [Vt] (hat)
4. jemanden nass spritzen jemanden nass machen: durch eine Pfütze fahren und Fußgänger nass spritzen
5. etwas (+ Adj +) spritzen etwas mit Farbe, Lack bedecken, indem man spritzt1 (2) <ein Auto, die Heizkörper spritzen>: das Auto grün spritzen
|| K-: Spritzlack, Spritzlackierung; [Vi]
6. (mit etwas) spritzen (hat) aus Unachtsamkeit Flüssigkeit in Tropfen durch die Luft bewegen, sodass etwas verschmutzt wird <mit Wasser, Farbe spritzen>
7. etwas spritzt (hat); etwas spritzt irgendwohin (ist) etwas fliegt in vielen kleinen Tropfen durch die Luft <Wasser, heißes Fett>
|| NB: sprühen (3); [Vimp] (hat)
8. es spritzt eine Flüssigkeit spritzt1 (7): Es spritzte, als er das Steak in die Pfanne legte

sprịt•zen

2; spritzte, hat gespritzt; [Vt/i]
1. ((jemandem) etwas) (irgendwohin) spritzen ein Medikament o. Ä. mit einer Spritze (1) in jemandes Körper bringen ≈ etwas injizieren <(jemandem) ein Beruhigungsmittel, Betäubungsmittel, Schmerzmittel (in den Arm, das Gesäß, die Vene) spritzen; sich (Dat) Heroin, Insulin spritzen>: Der Zuckerkranke spritzt täglich (Insulin); [Vt]
2. jemanden/sich spritzen gespr; jemandem/sich etwas spritzen2 (1): Er ist zuckerkrank und muss sich täglich spritzen

spritzen

(ˈʃprɪʦən)
verb
1. Medizin jdm eine Spritze geben jdm ein Medikament spritzen
2. Flüssigkeit in Tropfen verteilen, durch die Luft bewegen jdm Wasser ins Gesicht spritzen Ich habe mir Soße aufs Hemd gespritzt. mit Wasser spritzen jdn nass spritzen
3. Gift auf Pflanzen sprühen, um Ungeziefer oder Unkraut zu vernichten die Rosen gegen Blattläuse spritzen Das Obst ist bestimmt gespritzt, wasch es gründlich.
4. Farbe oder Lack auf eine Oberfläche spritzen2 das Auto neu / blau spritzen
5. in Tropfen aus etw. kommen, durch die Luft fliegen Blut spritzte aus der Wunde. Er fuhr durch die Pfütze, dass es nur so spritzte.

spritzen


Partizip Perfekt: gespritzt
Gerundium: spritzend

Indikativ Präsens
ich spritze
du spritzt
er/sie/es spritzt
wir spritzen
ihr spritzt
sie/Sie spritzen
Präteritum
ich spritzte
du spritztest
er/sie/es spritzte
wir spritzten
ihr spritztet
sie/Sie spritzten
Futur
ich werde spritzen
du wirst spritzen
er/sie/es wird spritzen
wir werden spritzen
ihr werdet spritzen
sie/Sie werden spritzen
Würde-Form
ich würde spritzen
du würdest spritzen
er/sie/es würde spritzen
wir würden spritzen
ihr würdet spritzen
sie/Sie würden spritzen
Konjunktiv I
ich spritze
du spritzest
er/sie/es spritze
wir spritzen
ihr spritzet
sie/Sie spritzen
Konjunktiv II
ich spritzte
du spritztest
er/sie/es spritzte
wir spritzten
ihr spritztet
sie/Sie spritzten
Imperativ
spritz (du)
spritze (du)
spritzt (ihr)
spritzen Sie
Futur Perfekt
ich werde gespritzt haben
du wirst gespritzt haben
er/sie/es wird gespritzt haben
wir werden gespritzt haben
ihr werdet gespritzt haben
sie/Sie werden gespritzt haben
Präsensperfekt
ich habe gespritzt
du hast gespritzt
er/sie/es hat gespritzt
wir haben gespritzt
ihr habt gespritzt
sie/Sie haben gespritzt
Plusquamperfekt
ich hatte gespritzt
du hattest gespritzt
er/sie/es hatte gespritzt
wir hatten gespritzt
ihr hattet gespritzt
sie/Sie hatten gespritzt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gespritzt
du habest gespritzt
er/sie/es habe gespritzt
wir haben gespritzt
ihr habet gespritzt
sie/Sie haben gespritzt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gespritzt
du hättest gespritzt
er/sie/es hätte gespritzt
wir hätten gespritzt
ihr hättet gespritzt
sie/Sie hätten gespritzt
Thesaurus

spritzen:

verspritzen
Übersetzungen

spritzen

borbotar, esguichar, fazerjorrar, jorrar, minar, respingar, salpicar

spritzen

cákat

spritzen

plaske

spritzen

roiskuttaa

spritzen

prskati

spritzen

はねかける

spritzen

(물을) 튀기다

spritzen

skvette

spritzen

opryskać

spritzen

plaska

spritzen

สาดกระเด็น

spritzen

sıçratmak

spritzen

bắn tóe ra

spritzen

, 注射器

spritzen

Спринцовки

sprịt|zen

vt
Flüssigkeitto spray; (in einem Strahl) Wasserto squirt, to spray; (Cook) Zuckerguss etcto pipe; (= verspritzen) Wasser, Schmutz etcto splash; (Fahrzeug)to spray, to spatter; die Feuerwehr spritzte Wasser in das brennende Gebäudethe firemen directed their hoses into the burning building; das vorbeifahrende Auto spritzte mir Wasser ins Gesichtthe passing car sprayed or spattered water in my face
(= lackieren) Auto, Gegenstandto spray
Weinto dilute with soda water; er trinkt Rotwein gespritzthe drinks red wine and soda ? Gespritzte(r)
(= injizieren) Serum etcto inject; Heroin etcto inject, to shoot (up) (inf); (= eine Injektion geben)to give injections/an injection; wir müssen (dem Kranken) Morphium spritzenwe have to give (the patient) a morphine injection; sich (dat) Heroin spritzento inject (oneself with) heroin, to shoot (up) heroin (inf)
vi
aux haben or sein (Wasser, Schlamm)to spray, to splash; (heißes Fett)to spit; (Blut)to spray; (in einem Strahl) → to spurt; (aus einer Tube, Wasserpistole etc) → to squirt; es spritzte gewaltig, als er ins Wasser plumpstethere was an enormous splash when he fell into the water; die Feuerwehr spritzte in das brennende Gebäudethe firemen directed their hoses into the burning building
(= lackieren)to spray
(= sich injizieren)to inject oneself; er spritzt seit einem Jahr (inf)he has been shooting (up) or mainlining for a year (sl); (Diabetiker)he has been injecting himself for a year
aux sein (inf: = eilen) → to dash, to nip (Brit inf)
ein Kontrastmittel spritzento inject a contrast agent
Heroin spritzento shoot heroin [coll.]
jdm. etw. spritzento inject sb. with sth.