Sprecherziehung

Sprẹch·er·zie·hung

 die Sprecherziehung SUBST kein Plur. ein Unterricht, in dem jmd. (zum Beispiel ein Schauspieler, ein Sprecher 3) bestimmte (Atem-)Techniken und Übungen durchführt und lernt, wie man deutlich und ohne Akzent spricht