spähen

(weiter geleitet durch Spähpatrouille)

spä·hen

 spähen VERB (ohne OBJ)
1. jmd. späht (irgendwohin) mit den Augen heimlich jmdn. oder etwas suchen Sie spähte durchs Schlüsselloch.
2. jmd. späht (nach jmdm./etwas) nach jmdm. oder etwas Ausschau halten Er spähte vergeblich nach ihr.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

spä•hen

['ʃpɛːən]; spähte, hat gespäht; [Vi]
1. (irgendwohin) spähen heimlich und genau nach jemandem/etwas sehen <aus dem Fenster, durchs Schlüsselloch, durch einen Spalt spähen>
2. nach jemandem/etwas spähen jemanden/etwas mit den Augen suchen ≈ nach jemandem/etwas Ausschau halten
3. heimlich einen Feind beobachten
|| K-: Spähpatrouille, Spähtrupp
|| zu
3. Spä•her der; -s, -
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

spähen

(ˈʃpɛːən)
verb intransitiv
vorsichtig, aber genau schauen Er spähte über den Zaun / aus dem Fenster.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

spähen

gözlemek

spähen

espiar

spä|hen

vito peer; (durch Löcher etc auch) → to peep; (vorsichtig auch) → to peek; (old Mil) → to reconnoitre (Brit), → to reconnoiter (US), → to scout; nach jdm/etw spähento look out for sb/sth
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007