Sicherheit

(weiter geleitet durch Sicherheitsdenken)

Sị·cher·heit

 <Sicherheit, Sicherheiten> die Sicherheit SUBST
1. kein Plur. das Geschütztsein vor Gefahren, vor Risiken Die Sicherheit der Arbeitsplätze ist oberstes Gebot., Das Auto bietet ein Höchstmaß an Sicherheit.
-sglas, -smaßnahme, -spolitik, -sschloss, -svorkehrung
2. kein Plur. Gewissheit Er wird mit Sicherheit noch kommen.
3. kein Plur. Gewandtheit Die Turnerin sprang den Salto mit traumwandlerischer Sicherheit.
4wirtsch.: Bürgschaft Um den Kredit zu erhalten, muss ich der Bank Sicherheiten bieten.

Sị•cher•heit

die; -, -en
1. nur Sg; der Zustand, in dem es keine Gefahr für jemanden/etwas gibt ↔ Gefährdung, Unsicherheit <die soziale, öffentliche, wirtschaftliche, politische, persönliche Sicherheit; die innere Sicherheit eines Staates; in Sicherheit sein; jemandem Sicherheit bieten; jemanden/sich/etwas in Sicherheit bringen; jemanden/sich/etwas in Sicherheit glauben, wähnen; jemandem ein Gefühl der Sicherheit vermitteln>: Wir bewahren unser Geld in einem Safe auf, damit es in Sicherheit ist
|| K-: Sicherheitsdenken, Sicherheitsfanatiker, Sicherheitsvorkehrungen
2. nur Sg; das zuverlässige Funktionieren, die verlässliche Wirkung von etwas ≈ Zuverlässigkeit, Verlässlichkeit: die Sicherheit einer Methode, eines Medikaments; ein technisches Gerät auf seine Sicherheit überprüfen
|| K-: Sicherheitsmaßnahmen, Sicherheitsvorkehrungen, Sicherheitsvorschriften
3. meist mit Sicherheit ohne Zweifel, ganz bestimmt <etwas mit Sicherheit wissen, behaupten können; etwas wird mit Sicherheit eintreten, geschehen>
4. nur Sg; die Fähigkeit, etwas sehr gut zu können ≈ Gewandtheit <etwas mit traumwandlerischer Sicherheit machen, können; in etwas (Dat) große Sicherheit erlangen, erwerben, erreichen, haben>: die Sicherheit in der Beherrschung einer Fremdsprache
|| -K: Fahrsicherheit, Flugsicherheit, Treffsicherheit, Zielsicherheit
5. nur Sg; das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten ≈ Selbstsicherheit ↔ Unsicherheit <große Sicherheit zeigen, an den Tag legen>: Der Erfolg hat ihr Sicherheit gegeben
6. ≈ Pfand, Bürgschaft <(jemandem) Sicherheiten geben, leisten, stellen>: Die Bank verlangte den Wert des Hauses als Sicherheit für den Kredit
7. jemanden/sich in Sicherheit wiegen jemanden davon überzeugen od. selbst glauben, dass es keine Gefahr gibt
8. mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ≈ höchstwahrscheinlich

Sicherheit

(ˈzɪçɐhait)
substantiv weiblich
Sicherheit , Sicherheiten
1. Gefahr Zustand, in dem keine Gefahr besteht Hier bist du in Sicherheit. Sicherheitsmaßnahmen Maßnahmen für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz jdn / sich in Sicherheit bringen
2. das Funktionieren ohne Fehler oder Probleme die Sicherheit eines Verfahrens / Medikaments
3. die Überzeugung, dass etw. bestimmt zutrifft, geschehen wird o. Ä. Ich kann es nicht mit Sicherheit sagen. Das wird mit ziemlicher Sicherheit geschehen.
4. selbstbewusstes Auftreten Sicherheit im Auftreten
5. etw., das man jdm gibt oder verspricht, für den Fall, dass man seine Seite einer Abmachung, eines Vertrags nicht erfüllen kann / wird Das Auto reicht der Bank als Sicherheit für den Kredit. Die Kaution dient als Sicherheit dafür, dass der Angeklagte zum Gerichtsverfahren erscheint.
Übersetzungen

sicherheit

güvenlik, emniyet, kendine güvenme, kesinlik

sicherheit

أمن, حماية, أَمْن, سَلامَة

sicherheit

bezpečnost, jistota, kauce, bezpečí, bezpečnostní opatření

sicherheit

seguridad

sicherheit

turvallisuus, turva, varmuus, turvatoimet

sicherheit

bizonyosság, biztonság, biztosíték, biztosság

sicherheit

sikkerhed

sicherheit

osiguranje, sigurnost

sicherheit

安全, 防護

sicherheit

보안, 안전

sicherheit

sikkerhet

sicherheit

bezpieczeństwo

sicherheit

säkerhet

sicherheit

ความปลอดภัย

sicherheit

an ninh, sự an toàn

sicherheit

安全

sicherheit

Сигурност

sicherheit

安全

sicherheit

אבטחה

Sị|cher|heit

f <-, -en>
no pl (= Gewissheit)certainty; sich (dat) Sicherheit darüber verschaffen, dass …to assure oneself that …; verschaffen Sie sich persönlich Sicherheit darüberyou have to make certain for yourself; woher nimmst du die Sicherheit, …?how can you be so sure …?; mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeitalmost certainly, probably if not certainly; das ist mit Sicherheit richtigthat is definitely right; das lässt sich nicht mit Sicherheit sagen/beweisenthat cannot be said/proved with any degree of certainty
no pl (= Schutz, das Sichersein)safety; (als Aufgabe von Sicherheitsbeamten etc) → security; Sicherheit und Ordnunglaw and order; die öffentliche Sicherheitpublic safety or security; innere Sicherheitinternal security; die Sicherheit der Bevölkerungthe safety or security of the people; soziale Sicherheitsocial security; jdn/etw in Sicherheit bringento get sb/sth to safety; sich in Sicherheit bringento get (oneself) to safety; es gelang mir in letzter Minute, mich im Keller in Sicherheit zu bringenat the last minute I managed to get to the safety of the cellar; Sicherheit im Straßen-/Flugverkehrroad/air safety; in Sicherheit sein, sich in Sicherheit befindento be safe; sich in Sicherheit wiegen or wähnento think oneself safe; jdn in Sicherheit wiegento lull sb into a (false) sense of security; jdn in Sicherheit wähnento think sb safe; der Sicherheit (geh) halberin the interests of safety; (= um sicherzugehen)to be on the safe side; schnallen Sie sich zu Ihrer Sicherheit anfasten your seat belt for your own safety
no pl (= Zuverlässigkeit) (von Mittel, Methode, Geschmack, Instinkt)reliability, sureness; (= Festigkeit) (von Hand, beim Balancieren etc) → steadiness; (von Fahrer, Schwimmer)competence; (von Hand, Job, Einkommen)steadiness; (von Stellung)security; mit tödlicher Sicherheitwith deadly accuracy
(= Treffsicherheit im Umgang mit Sprache)sureness
no pl (= Selbstsicherheit)(self-)confidence, (self-)assurance; Sicherheit im Auftretenself-confident or self-assured manner
(Comm, Fin) → security; (= Pfand)surety; Sicherheit leisten (Comm, Fin) → to offer security; (Jur) → to stand or go bail; etw als Sicherheit hinterlegen (Comm, Fin) → to deposit or lodge sth as security; (Jur) → to put up sth as bail
Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa <OSZE>Organisation for Security and Co-operation in Europe <OSCE> [Br.]
sich in (falscher) Sicherheit wiegento (allow oneself to) be lulled into a (false) sense of security
Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa <OSZE>Organization for Security and Cooperation in Europe <OSCE>