Selige

se•lig

Adj
1. in einem Zustand, in dem man keine Probleme und keine Wünsche mehr hat ≈ sehr glücklich: Die Kinder waren selig, als die Ferien begannen
2. Rel; nach dem Tod bei Gott im Paradies
3. nur attr, nicht adv; veraltend; verwendet, wenn man von jemandem spricht, der (schon seit längerer Zeit) gestorben ist: meine selige Mutter/meine Mutter selig
4. Kath seliggesprochen
|| zu
1. und
2. Se•lig•keit die; nur Sg;
|| zu
1, 2. und
4. Se•li•ge der/die; -n, -n
Übersetzungen

Selige

beata

Se|li|ge(r)

mf decl as adj
(Eccl) → blessed (inf); die Seligenthe Blessed
(old) mein/Ihr Seligermy/your late husband