Selbsthilfegruppe

Sẹlbst·hil·fe·grup·pe

 die <Selbsthilfegruppe, Selbsthilfegruppen> eine Gruppe von Personen mit gleichartigen Problemen, die sich gegenseitig unterstützen eine Selbsthilfegruppe für Angstpatienten

Sẹlbst•hil•fe|grup•pe

die; eine Gruppe von Personen, die das gleiche Problem haben und die sich zusammenschließen, um sich gegenseitig zu helfen (z. B. Alkoholiker, Süchtige, Eltern mit behinderten Kindern) <eine Selbsthilfegruppe gründen; sich einer Selbsthilfegruppe anschließen>