Selbstachtung

Verwandte Suchanfragen zu Selbstachtung: Unmut

Sẹlbst·ach·tung

 die Selbstachtung SUBST kein Plur. Gefühl für die eigene menschliche Würde
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ạch•tung

die; -; nur Sg
1. die gute Meinung, die man von jemandem hat ≈ Hochschätzung <in jemandes Achtung steigen, fallen; sich allgemeiner Achtung erfreuen>
2. die Achtung (vor jemandem/etwas) das Achten (2), Respektieren von jemandem/etwas ≈ Respekt ↔ Missachtung
|| K-: Achtungserfolg
|| -K: Selbstachtung
3. Achtung! verwendet, um jemanden vor einer Gefahr zu warnen od. um jemanden auf etwas aufmerksam zu machen: Achtung, Stufe!; Achtung, Achtung, eine wichtige Durchsage!
|| ID alle Achtung! gespr; verwendet, um Bewunderung auszudrücken
|| zu
1. und
2. Ạch•tung ge•bie•tend Adj; nicht adv; zu
1. ạch•tungs•voll Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen