Schwerfälligkeit

schwer•fäl•lig

Adj; so, dass der Betreffende nicht fähig ist, schnell und geschickt zu denken od. sich so zu bewegen ≈ unbeholfen ↔ wendig <eine Bewegung; schwerfällig denken, gehen, sprechen; sich schwerfällig bewegen>
|| hierzu Schwer•fäl•lig•keit die; nur Sg
Übersetzungen

Schwerfälligkeit

heaviness

Schwerfälligkeit

appesantissement

Schwer|fäl|lig|keit

f (= Unbeholfenheit: von Gang, Bewegungen) → heaviness; (= Langsamkeit: von Verstand) → slowness, ponderousness; die Schwerfälligkeit seines Stilshis ponderous style