Schwefelung

schwe•feln

; schwefelte, hat geschwefelt; [Vt] etwas schwefeln etwas mit Schwefel behandeln, um es haltbar zu machen od. vor Schädlingen zu schützen <Rosinen, Wein, Reben schwefeln>
|| hierzu Schwe•fe•lung die
Übersetzungen

Schwe|fe|lung

f <-, -en> → sulphurization (Brit), → sulfurization (US)