Schnute

Schnu·te

 <Schnute, Schnuten> die Schnute SUBST
1. norddt. umg. Mund
2. umg. ein verdrossener, enttäuschter Gesichtsausdruck eine Schnute ziehen

Schnu•te

die; -, -n; gespr; (gegenüber Kindern verwendet) der Mund
|| ID eine Schnute ziehen die Lippen nach vorn schieben, um zu zeigen, dass man beleidigt ist
Übersetzungen

Schnu|te

f <-, -n> (inf) (= Mund)mouth; (= Schmollmund)pout; (pej: = Mundwerk) → big mouth (inf); eine Schnute ziehen or machento pout, to pull a face
eine Schnute ziehen [bes. nordd.]to pull a (sulky) face [Br.]
eine Schnute ziehento pout