Schmarren

Schmạr·ren

 <Schmarrens, Schmarren> der Schmarren SUBST
1koch.: süddt. österr. Eierkuchen, den man in der Pfanne bäckt und dann in kleine Stücke zerteilt
Kaiser-
2. kein Plur. umg. abwert. Unsinn So ein Schmarren!

Schmạr•ren

der; -s; nur Sg; südd (A)
1. Kurzw ↑ Kaiserschmarren
2. gespr pej ≈ Unsinn, Blödsinn: So ein Schmarren!
Übersetzungen

Schmarren

slashed

Schmarren

tırmık, yara

Schmạr|ren

m <-s, ->, Schmạrrn
m <-s, ->
(S Ger, Aus: Cook) pancake cut up into small pieces
(inf: = Quatsch) → rubbish (Brit), → tripe (inf); das geht dich einen Schmarren an!that’s none of your business!
Schmarren [bayr..] [österr.][pancake cut up into small pieces]
Schmarren [fig.] [abwertertend]pap [fig.] [derog.]