Schinken


Verwandte Suchanfragen zu Schinken: Kase

Schịn·ken

 <Schinkens, Schinken> der Schinken SUBST
1. eine geräucherte oder gekochte Keule eines Schlachttieres, meist eines Schweines
-speck, -wurst, Koch-, Lachs-, Roh-
2. umg. scherzh. abwert. großes Buch
3. umg. scherzh. abwert. alter Film
4. umg. scherzh. abwert. Gemälde von minderer Qualität

Schịn•ken

der; -s, -
1. geräuchertes, gekochtes od. getrocknetes Fleisch vom Bein meist eines Schweines <roher, gekochter, geräucherter Schinken; fetter, magerer, saftiger Schinken>
|| K-: Schinkenbrot, Schinkenbrötchen, Schinkenspeck, Schinkenwurst
|| -K: Räucherschinken, Schweineschinken
2. gespr iron oder pej; ein sehr großes und dickes Buch
3. gespr iron oder pej; ein großes Bild von schlechter Qualität
|| -K: Ölschinken
4. gespr iron oder pej; ein langes Theaterstück od. ein langer Film von schlechter Qualität

Schinken

(ˈʃɪŋkən)
substantiv männlich
Schinkens , Schinken
1. Kochkunst gekochtes oder geräuchertes Fleisch vom Bein, bes. von Schweinen gekochter / roher Schinken ein Brot mit Schinken belegen
2. umgangssprachlich abwertend dickes Buch oder langer Film (mit schlechter Qualität) Historienschinken
Übersetzungen

Schinken

ham

Schinken

jambon

Schinken

prosciutto

Schinken

ham

Schinken

presunto

Schinken

jambon

Schinken

pernil

Schinken

jamón

Schinken

kinkku

Schinken

szynka

Schinken

şuncă

Schinken

skinka

Schinken

ζαμπόν

Schinken

šunka

Schinken

skinke

Schinken

šunka

Schinken

ハム

Schinken

Schinken

skinke

Schinken

ต้นขาหลังของหมู

Schinken

thịt giăm-bông

Schinken

火腿

Schinken

Хам

Schinken

火腿

Schịn|ken

m <-s, ->
ham; (gekocht und geräuchert) → gammon, ham
(pej inf)hackneyed and clichéd play/book/film; (= großes Buch)tome; (= großes Bild)great daub (pej inf)
Schwarzwälder SchinkenBlack Forest ham
Westfälischer SchinkenWestphalian ham
Salat mit Schinkenham salad