Schickeria

Schi·cke·ria

 die Schickeria SUBST kein Plur. umg. abwert. die wohlhabende, sich (übertrieben) modebewusst kleidende Gesellschaftsschicht, die sich für wichtig hält Er gehört zur Münchner Schickeria.

Schi•cke•ria

die; -; nur Sg, gespr pej; eine Gruppe von wohlhabenden, modisch gekleideten Leuten, die sich bei vielen gesellschaftlichen Anlässen treffen und sich für sehr wichtig halten
Übersetzungen

Schi|cke|ria

f <->, no pl (iro)in-crowd (inf)