scheu

Scheu

 die Scheu SUBST kein Plur.
1. Schüchternheit die Eigenschaft, dass ein Mensch oder ein Tier Fremden gegenüber sehr vorsichtig und zurückhaltend ist Das Kind legte langsam seine Scheu ab., Er überwand seine Scheu.
2. scheues Verhalten Das Wild zeigte keinerlei Scheu.

scheu

Adj. scheu <scheuer, am scheuscheusten (am scheuscheuesten)>
scheu
1. so, dass jmd. sehr vorsichtig und ein wenig ängstlich ist Der Maler ist ein überaus scheuer Mensch., Sie wechselten scheue Blicke.
2. zutraulich so, dass ein Tier Menschen nicht an sich herankommen lässt Rehe sind sehr scheu.

scheu

Adj
1. (verwendet in Bezug auf Tiere) bereit zu fliehen, wenn Menschen kommen ↔ zutraulich, zahm <ein Reh, ein Vogel usw>: Der Lärm hier macht die Pferde scheu
2. meist aus Unsicherheit sehr zurückhaltend ≈ schüchtern ↔ selbstbewusst <scheu sein, wirken>
3. <ein Blick, ein Lächeln> so, dass sie die ängstliche Zurückhaltung des Betreffenden zeigen

Scheu

die; -; nur Sg
1. die Scheu (vor jemandem/etwas) die Eigenschaft, scheu (1) zu sein: Die Rehe ließen sich ohne Scheu streicheln
2. die Scheu (vor jemandem/etwas) die Angst vor dem Kontakt mit jemandem/etwas <seine Scheu überwinden, ablegen; keine Scheu zeigen>
|| -K: Menschenscheu
3. die Scheu (vor jemandem/etwas) die Abneigung gegen etwas
|| -K: Arbeitsscheu, Wasserscheu

scheu

(ʃɔy)
adjektiv
1. Blick, Lächeln, Mensch schüchtern, zurückhaltend
2. Tier zutraulich Menschen nicht an sich herankommen lassend ein scheues Reh ein Pferd scheu machen die Pferde scheu machen

scheu


adverb
scheu lächeln

Scheu


substantiv weiblich nur Singular
Scheu
1. die Scheu vor fremden Menschen
2. Die Katze ließ sich ohne Scheu streicheln.
3. Er hat keine Scheu, andere um Hilfe zu bitten.
Übersetzungen

Scheu

çekingen, çekingenlik, sıkılgan, ürkek, ürkeklik, utangaç

Scheu

sky

scheu

adj (= schüchtern)shy; (= ängstlich) Reh, Tier auchtimid; (= zaghaft) Versuche, Wortecautious; jdn scheu machento make sb shy; (= ängstigen)to frighten or scare sb; mach doch die Pferde or Gäule nicht scheu (fig inf)keep your hair (Brit) → or head (US) → or shirt on (inf); scheu werden (Pferd)to be frightened
advshyly, timidly

Scheu

f <->, no plfear (→ vor +datof); (= Schüchternheit)shyness; (von Reh, Tier)shyness, timidity; (= Hemmung)inhibition; (= Ehrfurcht)awe; seine Scheu verlierento lose one’s inhibitions; ohne jede Scheuwithout any inhibition; sprechenquite freely
scheu wie ein Reh (sein)(to be) as timid as a fawn
die Pferde scheu machen [ugs.]to upset the apple cart
die Gäule scheu machen [ugs.]to upset the apple cart