Verschnitt

(weiter geleitet durch Rumverschnitt)

Ver·schnịtt

 <Verschnitts (Verschnittes), Verschnitte> der Verschnitt SUBST
1. ein mit anderem Alkohol vermischtes (billiges) alkoholisches Getränk
Rum-
2. beim Zuschneiden von Materialien anfallender Abfall Beim Zuschneiden des Holzes hatten sie viel Verschnitt.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ver•schnịtt

der; -(e)s, -e
1. die Reste, die beim Zuschneiden von Stoff, Brettern usw übrig bleiben
2. ein alkoholisches Getränk, das mit billigem Alkohol gemischt ist
|| -K: Rumverschnitt, Weinbrandverschnitt
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Verschnitt

(fɛɐˈʃnɪt)
substantiv männlich
Verschnitt(e)s , Verschnitte
1. alkoholisches Erzeugnis, für das gleichartige Sorten Alkohol miteinander vermischt werden ein Verschnitt aus mehreren Sorten Wein Rumverschnitt
2. Reste, die beim Zuschneiden von Holz, Stoff usw. übrigbleiben Lederverschnitt
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Verschnitt

coupe

Ver|schnịtt

m
(von Rum, Wein, Essig)blend
(= Abfall)waste material, clippings pl
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007