Republikflucht

Re•pub•lik•flucht

die; nur Sg, hist (DDR); früher in der DDR verwendet, um das Verlassen der DDR ohne offizielle Erlaubnis zu bezeichnen