Renommee

Re·nom·mee

 <Renommees, Renommees> das Renommee SUBST geh. (guter) Ruf ein Renommee als gutes Restaurant haben, Das Renommee dieses Theaters hat sehr gelitten.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Re•nom•mee

das; -s, -s; meist Sg, geschr; die (gute) Meinung, die andere Leute von jemandem/etwas haben ≈ Ruf (3) <ein gutes Renommee haben; an Renommee verlieren>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Renommee

réputation

Renommee

fama, renome

Renommee

fama

Renommee

kudos

Renommee

سمعة

Renommee

φήμη

Renommee

ชื่อเสียง

Re|nom|mee

nt <-s, -s> → reputation, name
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007