Reformkraft

Re·fọrm·kraft

 <Reformkraft, Reformkräfte> die Reformkraft SUBST meist Plur. pol.: eine politisch-gesellschaftliche Macht, die Reformen anstößt die Reformkraft der Grünen