Rechtslastigkeit

Rẹchts·las·tig·keit

 die Rechtslastigkeit SUBST pol.: umg. die Tendenz von jmdm. oder einer Gruppe, rechtsextreme Ziele zu haben Diese Zeitschrift fällt uns schon länger wegen der Rechtslastigkeit ihrer Artikel auf.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.