Rechenanlage

Rẹ·chen·an·la·ge

 <Rechenanlage, Rechenanlagen> die Rechenanlage SUBST edv: eine Anlage zur programmgesteuerten Datenverarbeitung