Reaktionsvermögen

Re•ak•ti•ons•ver•mö•gen

[-'t ̮sjoːns-] das; die Fähigkeit, (besonders auf Gefahren) schnell zu reagieren (1) ≈ Reaktionsfähigkeit <ein gutes Reaktionsvermögen haben>