Raserei

Ra·se·rei

 <Raserei, Rasereien> die Raserei SUBST kein Plur.
1. abwert. das Schnellfahren Die Raserei kostet jährlich viele Menschenleben.
2. wildes Wüten sich in der Raserei selbst nicht mehr kennen, in Raserei geraten
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ra•se•rei

1 die; -; nur Sg; das Toben (aus Wut) <in Raserei geraten; jemanden zur Raserei bringen; ein Anfall von Raserei>

Ra•se•rei

2 die; -; nur Sg, gespr pej; sehr schnelles und unvorsichtiges Fahren
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Raserei

fury, speeding, furiousnis

Raserei

çılgınca bir hızla gitme, çılgınlık, öfkelenme

Raserei

furia

Raserei

Frenzy

Raserei

جنون

Raserei

Frenzy

Ra|se|rei

f <-, -en>
(= Wut)fury, rage, frenzy
(inf: = schnelles Fahren, Gehen) → mad rush
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
jdn. zur Raserei treibento drive sb. to distraction
jdn. zur Raserei bringento drive sb. mad