Rachenschleimhaut

Rạ·chen·schleim·haut

 <Rachenschleimhaut, Rachenschleimhäute> die Rachenschleimhaut SUBST anat.: die stets feuchte Haut, die den Rachen überzieht
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.