rückwärts-

Verwandte Suchanfragen zu rückwärts-: Leo

rụ̈ck•wärts-

im Verb, betont und trennbar, wenig produktiv; Die Verben mit rückwärts- werden nach folgendem Muster gebildet: rückwärtsgehen - ging rückwärts - rückwärtsgegangen
1. rückwärts- bezeichnet eine Bewegung von vorne nach hinten, mit dem Rücken oder hinteren Teil voran ≈ nach hinten ↔ vorwärts-;
rückwärtsgehen: Die Katze ließ den Hund nicht aus den Augen und ging ein paar Schritte rückwärts ≈ Die Katze wandte ihr Gesicht und ihre Brust dem Hund zu, während sie ein paar Schritte nach hinten machte
ebenso: rückwärtsfahren, rückwärtslaufen
2. rückwärts- drückt aus, dass ein Vorgang in umgekehrter Reihenfolge abläuft, vom Ende zum Anfang hin;
rückwärtslaufen: Er ließ den Film rückwärtslaufen bis zu der Szene, die er noch einmal sehen wollte ≈ Er spulte den Film zurück an eine frühere Stelle
ebenso: etwas rückwärtslesen, etwas rückwärtsschreiben

rückwärts-


präfix + Verb; betont, trennbar
mit dem Auto rückwärtsfahren einen Schritt rückwärtsgehen einen Film rückwärtslaufen lassen
Übersetzungen

Rụ̈ck|wärts-

:
Rü#ck|wärts|dre|hung
Rü#ck|wärts|fah|ren
nt <-s>, no plreversing
Rü#ck|wärts|gang
m pl <-gänge> (Aut) → reverse gear; den Rückwärts- einlegento change (Brit) → or shift (US) → into reverse, to put the car etc into reverse; im Rückwärts- fahrento reverse; sich im Rückwärts- bewegen (fig)to go backwards, to regress (form)
rü#ck|wärts|ge|wandt $$?