Rücksicht

Rụ̈ck·sicht

 <Rücksicht, Rücksichten> die Rücksicht SUBST
1. Taktgefühl, kein Plur. umsichtiges Verhalten, bei dem man die Bedürfnisse und Wünsche anderer Menschen beachtet Nimm bitte Rücksicht darauf, dass der alte Mann nicht so schnell gehen kann!
2. Betracht, kein Plur. das Beachten gegebener Verhältnisse Mit Rücksicht auf das unsichere Wetter haben wir die Bergtour noch einmal verschoben., Rücksicht auf die schwierige finanzielle Lage nehmen
berücksichtigen
3. Plur. durch Rücksicht 2 begründete Überlegungen Aus politischen Rücksichten hat er das Problem verschwiegen. ohne Rücksicht auf Verluste umg. so, dass man sich nicht darum kümmert, ob ein anderer oder man selbst Nachteile durch etwas haben könnte

Rụ̈ck•sicht

die; -, -en
1. meist Sg; Rücksicht (auf jemanden/etwas) das Bestreben, auch die Gefühle, Bedürfnisse, Wünsche usw anderer Menschen zu beachten, od. das Bestreben, einer Sache nicht zu schaden <(auf jemanden/etwas) Rücksicht nehmen; keine Rücksicht kennen; mit/ohne Rücksicht auf jemanden/etwas; es an Rücksicht fehlen lassen>: Du solltest etwas mehr Rücksicht auf deine kleine Schwester nehmen!
2. nur Pl ≈ Gründe <etwas aus familiären, finanziellen, wirtschaftlichen Rücksichten tun>
|| ID ohne Rücksicht auf Verluste gespr; so, dass es jemandem egal ist, wenn sein Verhalten ihm selbst od. anderen Nachteile bringt

Rücksicht

(ˈrʏkzɪçt)
substantiv weiblich
Rücksicht , Rücksichten
Pl. selten
Verhalten, bei dem man die Gefühle anderer nicht verletzt, ihre Wünsche beachtet oder einer Sache nicht schadet Aus Rücksicht auf die Nachbarn drehte er das Radio leiser. Rücksicht üben / zeigen Ohne Rücksicht auf die Pflanzen trampelten alle durch die Beete.

umgangssprachlich ohne sich um negative Folgen zu kümmern
Thesaurus
Übersetzungen

Rücksicht

göz önüne tutmak, saygı -nehmen auf -e saygı göstermek

Rücksicht

respect

Rücksicht

εξέταση

Rücksicht

고려

Rụ̈ck|sicht

f <-, -en>
(= Schonung, Nachsicht)consideration; aus or mit Rücksicht auf jdn/etwout of consideration for sb/sth; ohne Rücksicht auf jdn/etwwith no consideration for sb/sth; ohne Rücksicht auf Verluste (inf)regardless; auf jdn/etw Rücksicht nehmento consider sb/sth, to show consideration for sb/sth; er kennt keine Rücksichthe’s ruthless; da kenne ich keine Rücksicht!I can be ruthless
Rücksichten pl (= Gründe, Interessen)considerations pl
ohne Rücksicht auf Verlusteregardless of the consequences
aus Rücksicht aufout of consideration for
auf jdn. Rücksicht nehmento be considerate of sb.