Rückenwind

Rụ̈·cken·wind

 <Rückenwinds (Rückenwindes)> der Rückenwind SUBST kein Plur. Gegenwind Wind, der (bezogen auf etwas, das sich bewegt) von hinten kommt Heute haben wir Rückenwind, da geht es schneller.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Rụ̈•cken•wind

der; ein Wind, der von hinten kommt ↔ Gegenwind <Rückenwind haben>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen