Quellensteuer

Quẹl·len·steu·er

 die Quellensteuer SUBST kein Plur. wirtsch.: eine Steuer, die am Ort und zum Zeitpunkt des Entstehens einer steuerpflichtigen Einnahme erhoben wird Quellensteuer auf Zinseinkünfte erheben
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen

Quellensteuer

withholding tax

Quellensteuer

srážková daň