Puder

Pu·der

 <Puders, Puder> der/das Puder SUBST ein feines Pulver (für medizinische oder kosmetische Zwecke) ein Puder für wunde Haut, ein Puder zum Abdecken von Hautunreinheiten
pudern
-dose, -lidschatten, -quaste, -rouge, Baby-, Gesichts-, Kinder-, Wund-

Pu•der

der, gespr auch das; -s, -; ein Pulver, das man auf die Haut gibt <Puder auftragen; sich mit Puder schminken>
|| K-: Puderdose
|| -K: Gesichtspuder, Kinderpuder, Schönheitspuder, Wundpuder
|| hierzu pu•de•rig, pud•rig Adj

Puder

(ˈpuːdɐ)
substantiv männlich
Puders , Puder
kosmetisches oder medizinisches Pulver Puderdose Puder auf das Gesicht auftragen Babypuder
Thesaurus

Puder:

StaubPulver,
Übersetzungen

Puder

powder

Puder

poudre

Puder

pudra, toz

Puder

pólvora

Puder

pudder

Puder

polvo

Puder

مسحوق

Puder

Прах

Puder

Prášek

Puder

Jauhe

Puder

Pulver

Puder

ผง

Pu|der

m or (inf) nt <-s, -> → powder
loser Puderloose powder
mit feinem Staub oder Puder bedecktglaucous